Login
Registrieren

Start

Haupt-Lektionen

Tantra

Wege zu Gott

Links

FYÜ-Verlag

Shop

AGB
Fehlende_Lektion?
  Copyright_Info

“Jeder ist für seinen spirituellen Fortschritt und für die Methoden, die er anwendet, selbst verantwortlich. Was du mit den Informationen der FYÜ-Schriften anfängst, ist ganz alleine deine Entscheidung.“

Das steht im Einführungstext der Web-Site und soll hier noch einmal besonders hervorgehoben werden.

erörtert, die einen guten Fortschritt unter Beibehaltung von Stabilität gewährleisten sollen. Dennoch gibt es für keine der Methoden auf diesen Seiten eine Garantie. Das Risiko für die Anwendung der Übungen hast du selbst zu tragen.

Die erstaunlichen Möglichkeiten für ein höheres Funktionieren, die in jedem menschlichen 

Körper angelegt sind, stellen den Prüfstein für alle Lektionen in diesem Buch dar. Eigene Erfahrungen bilden die Grundlage für diese Lektionen. Die hier erörterten Übungen sollen entsprechend der zu beobachtenden Ursachen und Wirkungen auf eine flexible Weise unter Eigenverantwortung angewandt werden.

Packungsbeilage

Anmerkung zu den nicht genutzten Lektionsnummern

Du wirst bei den Haupt-Lektionen und bei den Tantra-Lektionen bemerken, dass gewisse Lektionsnummern nicht genutzt sind. Dafür gibt es zwei Gründe. Mit mysteriöser Numerologie haben beide nichts zu tun. Einmal gab es in dem ursprünglichen Online-Forum (Yahoo-Gruppe) keine Möglichkeit, schon veröffentlichte Beiträge zu editieren. Einen Beitrag, den man korrigieren musste, konnte man nur löschen und nach der Korrektur neu veröffentlichen. Das hieß aber, dass eine Nummer in der Reihenfolge ungenutzt blieb. Da nun unter Anwendung dieser Methode einige Korrekturen notwendig waren (besonders in den frühen Lektionen), gibt es in der Lektionsreihenfolge einige ungenutzte Nummern. Dazu gehören bei den Haupt-Lektionen die Nummern 1-9, 26, 32, 40, 61, 70, 87, 111, 278, 289-296, bei den Tantra-Lektionen T3, T6, T8, T26., T48, T49, T52-T59,

Der zweite Grund für ungenutzte Lektionsnummern betrifft Organisatorisches. Hinter ungenutzten Lektionsnummern können sich auch Beiträge verbergen, die sich nur auf administrative Fragen bezüglich des Internetauftritts beziehen, also nichts zum wirklichen Inhalt der FYÜ-Lektionen beitragen. Sie wurden für diese Web-Site also nicht übersetzt und ausgelassen 82, 123, 141, 142, 162, 211, 215. 237, 238, 245, 249, 279.

Die Lektionszählung ist die Gleiche hier bei den Online-Lektionen, im dazugehörigen Buch, im Online-Forum, auf den englischen Originalseiten und Büchern und auch in mehreren anderen Übersetzungen der Lektionen in andere Sprachen. Auch wenn also die Nummerierung der Lektionen etwas sonderbar anmutet, hat sie doch ihren Sinn. Die Nummerierung einer Lektion bleibt immer die gleiche, unabhängig in welcher Sprache du sie liest oder welche Quelle du heranziehst.

Der Guru ist in dir.

Anmerkungen zum Copyright

Alles, was vom FYÜ-Verlag, ob von Yogani oder anderen Autoren, über das Internet veröffentlicht wird, ist urheberrechtlich geschützt. Teile der Lektionen wie aller anderen Texte dürfen von jedermann zitiert, kopiert, gedruckt, verlinkt oder sonst wie kostenlos verbreitet werden. Es muss dann aber bei jeder Art von Kopie auf andere Webseiten, Newsletter, Foren oder Blogs etc. ein Link zurück auf diese Website gesetzt werden. Wiedergabe, das Downloaden oder der Ausdruck der Online-Lektionen im Ganzen oder beträchtlichem Umfang ist nicht erlaubt. Sollen die Lektionen komplett (inklusive erheblicher Zusätze) heruntergeladen werden, bediene man sich bitte des FYÜ-eBooks.

Alle hier im Shop oder von anderer Stelle heruntergeladenen eBooks und AudioBooks sind urheberrechtlich geschützt. Der Käufer erwirbt lediglich ein persönliches Nutzungsrecht. Solltest du auf einem unautorisierten Weg in den Besitz eines FYÜ-eBooks oder-Audio-Books gelangt sein, sei bitte so gut und zahle dafür, indem du dir das Material (möglicherweise verbilligt innerhalb der Bundle-Angebote) noch einmal herunterlädst. Dadurch erhältst du auch die gängigen eBook-Formate. Die Verkauf der Bücher, eBooks und Audio-Books erleichtert uns die Fortführung dieses Projektes und wir danken dir für den Beitrag, den du mit dem Kauf leistest.

Mit Fragen an Dhrishtadyumna und im Forum erklärt man sich automatisch damit einverstanden, dass diese zum Wohle aller möglicherweise einmal veröffentlicht werden dürfen (natürlich anonymisiert), wenn nicht ausdrücklich vermerkt wird, dass der Inhalt einer Zuschrift nicht veröffentlicht werden darf. Die Privatsphäre der Leser wird vollkommen respektiert und alle Kommentare sind willkommen.

Geltungsbereich

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Verträge, die Sie mit uns abschließen. Anderslautende Allgemeine Geschäftsbedingungen bedürfen der ausdrücklichen schriftlichen Bestätigung durch uns. Es gelten jeweils die zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen AGB.

Vertragspartner / Vertragsabschluss

Ihr Vertragspartner für alle Verträge beim FYÜ-VERLAG:

FYÜ-Verlag-Bernd Prokop

Neuburger Str.16

91809 Wellheim

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

www.fyue.de

Die Darstellung der Artikel im Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern eine Aufforderung an Sie dar, uns ein verbindliches Angebot zu unterbreiten. Dieses Angebot von Ihnen kann sowohl mündlich, telefonisch, als auch per Brief, Fax, E-Mail oder im Onlineshop durch Absenden der in den Warenkorb gelegten Artikel an uns abgegeben werden. Nach Eingang Ihrer Bestellung im Onlineshop erhalten Sie automatisch eine E-Mail, die Ihr abgegebenes Angebot (Bestellung) dokumentiert. Diese E-Mail bestätigt lediglich, dass die Bestellung bei uns eingegangen ist; ein Vertrag kommt damit noch nicht zustande, es sei denn Sie zahlen per Vorkasse bzw. Sofortüberweisung. Ein wirksamer Vertrag zwischen Ihnen und uns kommt erst dann zustande, wenn wir das Angebot per E-Mail oder telefonisch oder durch Auslieferung der Ware innerhalb von sieben Tagen annehmen. Haben Sie die Zahlart Vorkasse / Sofortüberweisung gewählt, ist mit unserer E-Mail über den Eingang Ihrer Bestellung der Kaufvertrag bereits zustande gekommen.

Der Vertragsschluss erfolgt ausschließlich in deutscher Sprache.

1.) Sicherheit

An erster Stelle steht bei uns Ihre Sicherheit. Bisher ist unseren Kunden kein Schaden durch eine illegale Nutzung der Informationen - infolge von Bestellungen beim FYÜ-VERLAG entstanden. Um Ihnen eine große Sicherheit zu bieten, verzichtet der FYÜ-VERLAG darauf, dass Sie Ihre Bankdaten per Internet verschicken. Der FYÜ-VERLAG ist einer der wenigen im Netz, die per Rechnung, Vorauskasse oder Paypal-Zahlung die Ware liefern. Sie gehen so kein Risiko ein, dass Ihre Bank- oder Kreditkartendaten von anderen benutzt werden. Ihre Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben.

Die Daten, die Sie uns beim Ausfüllen der Bestellformulare geben, werden vertraulich behandelt. Die dort abgefragten Daten sind für die Bearbeitung der Bestellung und zur Bearbeitung der Rechnung nötig. Es bleibt nach dem Bestellvorgang nur noch eine Kopie der Rechnung bei uns, die wir zur Einreichung beim Finanzamt benötigen. Alle weiteren Daten werden, wenn sie sich nur als Gast anmelden, gelöscht.

2.) Datenschutzerklärung

Verwendung von Facebook Social Plugins

Unser Internetauftritt verwendet Social Plugins ("Plugins") des sozialen Netzwerkes facebook.com, welches von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird ("Facebook"). Die Plugins sind an einem der Facebook Logos erkennbar (weißes "f" auf blauer Kachel oder ein "Daumen hoch"-Zeichen) oder sind mit dem Zusatz "Facebook Social Plugin" gekennzeichnet. Die Liste und das Aussehen der Facebook Social Plugins kann hier eingesehen werden: http://developers.facebook.com/plugins.

Wenn Sie eine Webseite unseres Internetauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Wir haben daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Facebook mit Hilfe dieses Plugins erhebt und informieren Sie daher entsprechend unserem Kenntnisstand:

Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass Sie die entsprechende Seite unseres Internetauftritts aufgerufen haben. Sind Sie bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch Ihrem Facebook-Konto zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den Like Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert.Falls Sie kein Mitglied von Facebook sind, besteht trotzdem die Möglichkeit, dass Facebook Ihre IP-Adresse in Erfahrung bringt und speichert.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatssphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook: http://www.facebook.com/policy.php.

Wenn Sie Facebookmitglied sind und nicht möchten, dass Facebook über unseren Internetauftritt Daten über Sie sammelt und mit Ihren bei Facebook gespeicherten Daten verknüpft, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unseres Internetauftritts bei Facebook ausloggen.

Datenschutzerklärung für die Nutzung des Onlineportals www.fyue.de

Wir legen großen Wert auf eine hohe Transparenz für Sie im Rahmen der Erhebung und Verwendung von Daten. Die nachfolgende Erklärung gibt Ihnen einen Überblick darüber, wie wir den Schutz Ihrer persönlichen Daten gewährleisten.

Damit Ihre elektronisch erteilte Einwilligung jederzeit abrufbar ist, enthält der nachfolgende Text die von Ihnen im Laufe des Bestellprozesses oder der Shopnutzung ausdrücklich erteilten Einwilligungen. Die Wiedergabe der Einwilligungen an dieser Stelle bedeutet nicht, dass Sie die Einwilligung bereits erteilt haben.

Sie können jede der nachstehenden Einwilligungen jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Mit der Zustimmung zu der nachfolgenden Datenschutzerklärung willigen Sie gegenüber uns, dem FYÜ-Verlag, als Betreiber der Internetseiten www.fyue.de, in die Verarbeitung und Nutzung der personenbezogenen und freiwilligen Daten nach Maßgabe der nachstehenden Bestimmungen sowie unter Einhaltung der geltenden gesetzlichen Bestimmungen, insbesondere der Datenschutzgesetze, ein.

Registrierung im Online-Shop

Personenbezogene Daten

Zur Begründung und Abwicklung der Kaufverträge werden Sie im Rahmen des Bestellvorgangs gebeten, einige personenbezogene Daten anzugeben. Personenbezogene Daten sind Informationen, die auf Ihre Identität hinweisen: Name, Adresse, Postanschrift, Lieferanschrift, Telefonnummer und E-Mail-Adresse. Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten nur, soweit dies für die Abwicklung und Bearbeitung Ihrer Bestellung erforderlich ist.

Unsere Mitarbeiter sind mit den Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes vertraut und zur strikten Beachtung dieser Datenschutzerklärung verpflichtet. Wenn wir externe Auftragnehmer zur Erbringung von Angeboten oder Diensten einsetzen, so sind diese an das BDSG, das Telemediengesetz und andere gesetzliche Vorschriften und vertraglich an diese Datenschutzbestimmungen gebunden.

Wir benutzen die erhobenen Daten zu folgenden grundlegenden Zwecke:

um Sie - mit Ihrem Einverständnis - über spezielle Angebote oder neue Produkte zu unterrichten,

um Ihnen - mit Ihrem besonderen Einverständnis - regelmäßig unseren Newsletter zukommen zu lassen,

um unsere Inhalte - mit Ihrem Einverständnis - auf Ihre persönlichen Interessen auszurichten,

um Bestellungen für Angebote oder Dienste abzuwickeln.

Damit wir diese Daten erheben, verarbeiten und nutzen dürfen ist Ihre Einwilligung notwendig. Wir bitten Sie deshalb um die Abgabe der folgenden Erklärung:

Ich willige in die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung meiner Daten durch FYÜ-Verlag und deren beauftragte Dienstleister ein, soweit meine Daten, insbesondere mein Vorname, Nachname, Anschrift, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Alter/Geburtsdatum, Kreditkartennummer, Bankverbindungsdaten, Passwort und Benutzername zum Zwecke der , Begründung, Durchführung bzw. Abwicklung der über den Online Shop geschlossenen Kaufverträge und Bonitätsauskünfte genutzt werden. Mit einer Speicherung meiner Daten auch außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums bin ich einverstanden. Die Einwilligung wird gegenüber der FYÜ Verlag, Neuburger Str. 16, 91809 Wellheim erteilt.

Newsletter und andere Dienste
Wenn Sie unabhängig von einer Bestellung unsere anderen Services nutzen (z.B. unseren Newsletter abonnieren), benötigen wir für Speicherung Ihrer Daten Ihre Einwilligung. Sofern Sie unseren Newsletter abonniert haben, verwenden wir Ihre Daten auch für den Versand des Newsletters. Sie können Ihre Einwilligung in die Zusendung des Newsletters jederzeit mit sofortiger Wirkung widerrufen.

Ich willige darin ein, dass meine Daten zum Zweck des Versands eines Newsletters, gespeichert werden. Den Newsletter erhalte ich jedoch nur, wenn ich mich dazu anmelde. Diese Einwilligung zur Nutzung meiner E-Mail-Adresse für den Newsletter-Versand kann ich jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem ich den Newsletterversand an mich im Mitgliederbereich deaktiviere.

Einsatz von Cookies
Auf bestimmten Seiten kommen Cookies zum Einsatz, ohne dass wir Sie darauf hinweisen können. Die meisten Browser sind so eingestellt, dass sie Cookies automatisch akzeptieren. Sie können das Speichern von Cookies jedoch deaktivieren oder Ihren Browser so einstellen, dass er Sie benachrichtigt, sobald Cookies gesendet werden.

Zur Authentifizierung der Nutzer beim Login verwenden wir Session Cookies. Diese werden nicht dauerhaft auf der Festplatte des Kunden gespeichert sondern verfallen beim Schließen des Internet-Browsers automatisch.

Mit dem Einsatz von Cookies werden Nutzungsdaten erhoben, verarbeitet und genutzt. Der Einsatz dient dazu, den Online Shop nutzerfreundlich, nutzerbezogen sowie effektiv und sicher zu gestalten. Die Cookies dienen dabei z.B. der persönlichen Begrüßung des Kunden und einem vereinfachten Einloggen. Wir bitten deshalb um folgende Einwilligung:

Ich willige ein, dass der FYÜ-Verlag zur Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von Nutzungsdaten Cookies einsetzt. Durch den Einsatz der Cookies kann das Einloggen vereinfacht werden, eine persönliche Begrüßung implementiert werden, die Daten des Kunden im Bestellablaufs vorgegeben werden oder Anwendungen zur Verfügung gestellt werden, die auf mich zugeschnitten sind. Diese Einwilligung kann ich jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem ich in meinen Browsereinstellungen die Annahme von Cookies verweigere.

Anonymisierte Daten
Mit Ihrem Besuch in unserem Angebot werden außerdem Informationen über den Zugriff (Datum, Uhrzeit, IP-Adresse des Nutzers, Browsertyp und -version, Informationen über das verwendete Betriebssystem, verweisende Seiten, übertragene Datenmengen, Fehlermeldungen, betrachtete Seiten) automatisch in Protokolldateien auf unserem Server gespeichert. Diese Daten gehören nicht zu den personenbezogenen Daten, sondern sind anonymisiert. Sie können nicht ohne weiteres bestimmten Personen zugeordnet werden. Diese Daten werden für die Zeitdauer von 6 Monaten gespeichert.

Zur laufenden Angebotsverbesserung sehen wir vor, die gesammelten anonymisierten Daten statistisch auszuwerten und ggf. anonymisierte Nutzerprofile (§ 15 III TMG) zu erstellen. Eine personenbezogene Auswertung wird in keinem Fall stattfinden. Außerdem wird unter Berücksichtigung des aktuellen Stands der Technik gewährleistet, dass die anonymisierten Nutzungsprofile mit den persönlichen Daten der Kunden nicht zusammengeführt werden können.

Auch diesbezüglich wird um folgende Einwilligung gebeten:

Ich willige ein, dass die bei einem Zugriff von mir auf das Netzwerk vom FYÜ-Verlag automatisch übermittelten Informationen in Protokolldateien anonymisiert gespeichert werden.

Datensicherheit

Ihre Sicherheit steht bei uns an erster Stelle.

Auskunft

Sie haben ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten.

Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten wenden Sie sich bitte an:

FYÜ-Verlag-Bernd Prokop

Neuburger Str.16

91809 Wellheim

Fax: 08427218451

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

www.fyue.de

Widerruf von Einwilligungen

Sie dürfen jede der vorstehenden von Ihnen erteilten Einwilligungen jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Mir ist bekannt, dass ich der Verwendung meiner Daten sowie der durch meine Nutzung erstellten Log-Files zur Erstellung von Nutzerprofilen jederzeit widersprechen kann. Ich kann jede der datenschutzbezogenen von mir erteilten Einwilligungen jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Der Widerspruch kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft durch einfache Mitteilung (E-Mail, Fax, Brief) an folgende Kontaktdaten erklärt werden

FYÜ-Verlag-Bernd Prokop

Neuburger Str.16

91809 Wellheim

Fax: 08427218451

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

www.fyue.de

3.) Bestellung

Bestellungen sind übers Internet, Telefon, Fax und per E-Mail möglich. Bei einer Bestellung kommt ein Kaufvertrag mit dem FYÜ-VERLAG zustande. Die Bestellung per E-Mail wird vom Besteller als rechtskräftiger Kaufvertrag anerkannt. Die Bestellung wird nach Eingang von uns vertrauensvoll bearbeitet. Bei einer Bestellung erkennt der Besteller die Allgemeinen Geschäfts-, Lieferungs- und Zahlungsbedingungen des FYÜ-VERLAG und das Fernabsatzgesetz an und akzeptiert die dortigen Bestimmungen.

Bestellungen und Lieferungen sind innerhalb von Deutschland sowie in andere Länder möglich.

4.) Inhalte

Über das Internet bzw. über weitere Netze werden u.a. Informationen, Daten, Kontakte usw. (nachstehend als "Inhalte" bezeichnet) angeboten und zur Verfügung gestellt. Diese Inhalte sind alle urheberrechtlich geschützt und sind, soweit nicht ausdrücklich anders bezeichnet, Inhalte Dritter, die vom FYÜ-VERLAG unabhängig sind. Der FYÜ-VERLAG haftet nicht für Inhalte Dritter. Der Nutzer verpflichtet sich, Inhalte unter Beachtung der jeweils anwendbaren gesetzlichen Vorschriften, Verwaltungsanweisungen, vertraglichen Bestimmungen oder Standards zu nutzen, zu verbreiten, zu verwerten oder zu verarbeiten. Insbesondere wird der Nutzer bestehende Urheberrechte beachten. Auswahl und Prüfung der Inhalte Dritter obliegt ausschließlich dem Nutzer.

5.) Inhalte des Nutzers

Soweit der Nutzer über den vom FYÜ-VERLAG geschaffenen Zugang im Internet (z.B. im Forum der Seite) oder in anderen Netzen Inhalte anbietet oder zur Verfügung stellt, ist er verpflichtet, die jeweils anwendbaren gesetzlichen Vorschriften, Verwaltungsanweisungen, vertraglichen Bestimmungen und Standards zu beachten. Der Nutzer hat insbesondere bestehende Urheberrechte zu beachten. Es obliegt dem Nutzer, sich über die jeweils anwendbaren Regelungen fortlaufend zu unterrichten. Der Nutzer ist verpflichtet, den FYÜ-VERLAG von etwaigen Ansprüchen Dritter freizuhalten, die wegen Verletzung von Rechten Dritter gegen den FYÜ-VERLAG geltend gemacht werden. Der Nutzer ist weiter verpflichtet, dem FYÜ-VERLAG sämtliche Schäden und angemessene Aufwendungen zu ersetzen, die dem FYÜ-VERLAG im Zusammenhang mit einer solchen Inanspruchnahme durch Dritte entstanden sind.

Der Nutzer ist verpflichtet, beim Angebot und der Verbreitung seiner Inhalte auf kulturelle, religiöse und persönliche Belange Dritter Rücksicht zu nehmen und keine rechtswidrigen, verletzenden oder anstößigen Inhalte anzubieten oder zu verbreiten. Soweit der Nutzer rechtswidrige Inhalte anbietet oder verbreitet, ist der FYÜ-VERLAG berechtigt, das Angebot des Nutzers zu beschränken oder es zu beenden.

Der Nutzer gewährt dem FYÜ-VERLAG die zur Verbreitung seiner Inhalte notwendigen Rechte an seinen Inhalten. Diese Rechtsgewährung ist unentgeltlich und unübertragbar und umfasst das Recht zur Bearbeitung und Vervielfältigung.

6.) Haftungsausschluss

Der Autor, der Verlag und der Übersetzer übernehmen keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, den Verlag und den Übersetzer, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autor, des Verlags oder des Übersetzers kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt.

Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor, der Verlag und der Übersetzer behalten es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Über den FYÜ-VERLAG werden auch Inhalte Dritter vertrieben oder zu Verfügung gestellt. Der FYÜ-VERLAG stellt hierfür lediglich die technische Plattform zur Verfügung. Die inhaltliche Verantwortung für diese Inhalte liegt bei dem jeweiligen Urheber. Der FYÜ-VERLAG ist daher nicht für die Genauigkeit und Verlässlichkeit der Inhalte verantwortlich. Insbesondere schließt der FYÜ-VERLAG jegliche Haftung für Schäden oder Verluste, die durch die Nutzung der Inhalte entstehen, aus.

Alle Informationen / Dienstleistungen, die auf den Seiten des Verkäufers angeboten werden, wurden durch den Verkäufer nicht auf Rechtsgültigkeit, Richtigkeit und Aktualität überprüft. Der Verkäufer kann zu keinem Zeitpunkt rechtlich belangt werden, was die Aktualität, Richtigkeit und Rechtsgültigkeit betrifft. Die angebotenen Ratgeber können im Falle von Unwirksamkeit nicht umgetauscht werden.

Was der Käufer mit den erworbenen Informationen tätigt, was er daraus macht, muss der Käufer selbst verantworten. Der Verkäufer überträgt hiermit jede Verantwortung auf den Käufer. Die erwähnten Verdienste und Größe zu den Ratgebern auf der Webseite des Verkäufers stellen keine Zusage für den Käufer dar. Diese Angaben dienen lediglich als Richtwert oder mathematische Größe. Was der Käufer daraus macht, hängt vom Käufer selbst ab. Für das Interpretieren der Informationen und Dienstleistungen und das daraus resultierende Misslingen der Tätigkeiten ist der Verkäufer nicht haftbar. Der Verkäufer ist für das Tun und Lassen der einzelnen Käufer nicht verantwortlich und kann dafür nicht haftbar gemacht werden. Alle Schadensansprüche des Käufers aus Lieferungen und Leistungen gegenüber dem Verkäufer, gleich aus welchem Rechtsgrund, sind generell auf die Höhe des Rechnungsbetrages beschränkt.

7.) Lieferung in Deutschland und ins Ausland

Die bestellte Ware wird nach der Bestellung innerhalb von drei Werktagen versendet. Der Lieferzeitpunkt kann sich aber in besonderen Fällen angemessen verlängern. Die Kosten für die Lieferung innerhalb von Deutschland übernimmt der Verlag. Es entstehen für den Besteller dabei keine Versandkosten. Eine Ausnahme ist der Nachnahmeversand, die Kosten für die Nachnahme muss der Besteller bezahlen. Für Lieferungen in das Ausland muss ein Versandkostenanteil vom Besteller bezahlt werden. Es wird der günstigste Versandweg gewählt. Ersatz für auf dem transportweg beschädigte Sendungen können durch den Verlag nicht geleistet werden. Der Empfänger muss zur Wahrung seiner Interessen innerhalb der von der Post oder sonstigen transportunternehmen vorgegebenen Fristen bei diesen Stellen den Schadensfall anmelden. Kontrollieren Sie daher bitte die angelieferte Sendung auf Beschädigungen. Erhalten Sie eine beschädigte oder unvollständige Lieferung, ist eine Bestätigung des Paketdienstes bzw. des Lieferdienstes erforderlich. Der Verlag hilft, wenn gewünscht, bei der Schadensmeldung. Die Wahl des Versandwegs bleibt dem Verlag überlassen. Lieferungen zur Ansicht sind aus organisatorischen Gründen nicht möglich.

Sollten Informationen, die per E-Mail versendet werden, auf dem Versandweg beschädigt werden, verpflichtet sich der Verkäufer, umgehend für Ersatz zu sorgen. Eine Rückerstattung der Kaufgebühr ist in solchen Fällen nicht möglich.

8.) Zahlung von Büchern, Lesezeichen, Seminaren, Gutscheinen und anderen Dienstleistungen

Die Zahlung von bestellten Büchern, CDs, eBooks und elektronischen Hörbüchern erfolgt entweder per Rechnung, Vorauskasse oder PayPal. Der Kaufpreis ist bei Übergabe der Ware, spätestens bei Zugang der Rechnung, spätestens nach 8 Tagen ohne jeden Abzug zur Zahlung fällig. Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung der Rechnung in unserem Eigentum. Bei nicht rechtzeitiger Zahlung werden sämtliche Spesen in Rechnung gestellt, die sich aus dem Mahnverkehr ergeben. Wenn trotz Mahnung und Fristsetzung ein Zahlungsverzug festgestellt wird, sind wir zur Berechnung von Verzugszinsen in Höhe von 5% über Basiszinssatz der Europäischen Zentralbank berechtigt, soweit kein geringerer Schaden nachgewiesen wird.

9.) Verpackung

Wir verpacken umweltbewusst. Das heißt, dass wir auch bereits benutzte Verpackungen weiter verwenden. Es wird aber immer darauf geachtet, dass Ihre bestellte Ware ausreichend geschützt ist.

10.) Widerrufsrecht beim Online-Kauf (Fernabsatz)

Widerrufsbelehrung bei der Bestellung von gedruckten Büchern und anderen körperlichen Waren

Verbrauchern steht ein gesetzliches Widerrufsrecht zu. Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können (§ 13 BGB).

WIDERRUFSBELEHRUNG

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (FYÜ-Verlag, Neuburger Str. 6, 91809 Wellheim, Fax: + 49(0)8427/218451, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

- Ende der gesetzlichen Widerrufsbelehrung -

Ausschluss bzw. vorzeitiges Erlöschen des Widerrufsrechts:

Ein Widerrufsrecht besteht nicht bei Lieferungen von Ton-oder Videoaufnahmen (z.B. CD, Musik-oder Videokassetten) oder von Computersoftware in einer versiegelten Verpackung, wenn die Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde.

Ein Widerrufsrecht besteht ferner nicht bei Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind.

Ein Widerrufsrecht besteht außerdem nicht bei Verträgen zur Lieferung von Zeitungen, Zeitschriften oder Illustrierten mit Ausnahme von Abonnement-Verträgen.

Widerrufsbelehrung bei der Bestellung von E-Books und E-Hörbüchern

Verbrauchern steht ein gesetzliches Widerrufsrecht zu. Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können (§ 13 BGB)

WIDERRUFSBELEHRUNG

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (FYÜ-Verlag, Neuburger Str. 6, 91809 Wellheim, Fax: + 49(0)8427/218451, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

- Ende der gesetzlichen Widerrufsbelehrung -

11.) Reklamation

Unsere Ware ist Qualitätskontrollen unterworfen. Sollte es dennoch berechtigte Reklamationen oder Beanstandungen geben, müssen diese unverzüglich nach Erhalt der Ware - innerhalb von sieben Tagen - unter Vorlage der Rechnung schriftlich erfolgen.

Ersatz für auf dem Transportweg beschädigte Sendungen können durch den Verlag nicht geleistet werden. Der Empfänger muss zur Wahrung seiner Interessen innerhalb der von der Post oder sonstigen Transportunternehmen vorgegebenen Fristen bei diesen Stellen den Schadensfall anmelden. Kontrollieren Sie daher bitte die angelieferte Sendung auf Beschädigungen. Erhalten Sie eine beschädigte oder unvollständige Lieferung, ist eine Bestätigung des Paketdienstes bzw. des Lieferdienstes erforderlich. Der Verlag hilft, wenn gewünscht, bei der Schadensmeldung.

Des Weiteren wird darauf hingewiesen, dass die gelieferten Artikel nicht unbedingt den genauen Abbildungen im Internet und in den Prospekten entsprechen müssen. Die Bilder im Internet und in den Prospekten können nicht alle Kleinigkeiten des Artikels zeigen.

Wenn der Käufer Ware (Texte, Hörbücher) bestellt, die per E-Mail oder Download zum Käufer gesendet werden, erklärt sich der Käufer bereit, auf sein Reklamationsrecht und Rückgaberecht zu verzichten, da die elektronisch versendeten Daten anfällig für Kopien und Veröffentlichungen sind. Sollten Informationen, die per E-Mail versendet werden, auf dem Versandweg beschädigt werden, verpflichtet sich der Verkäufer, umgehend für Ersatz zu sorgen. Eine Rückerstattung der Kaufgebühr ist in solchen Fällen nicht möglich.

Mängel / Haftung

Sollten gelieferte Artikel offensichtliche Material- oder Herstellungsfehler aufweisen, wozu auch Transportschäden zählen, so reklamieren Sie bitte solche Fehler sofort gegenüber uns oder dem Mitarbeiter, der die Artikel anliefert. Die Versäumung dieser Rüge hat allerdings für Ihre gesetzlichen Ansprüche keine Konsequenzen. Für alle während der gesetzlichen Gewährleistungspflicht auftretenden Mängel der Kaufsache gelten nach Ihrer Wahl die gesetzlichen Ansprüche auf Nacherfüllung, auf Mangelbeseitigung/Neulieferung sowie – bei Vorliegen der gesetzlichen Voraussetzungen – die weitergehenden Ansprüche auf Minderung oder Rücktritt sowie daneben auf Schadenersatz, einschließlich des Ersatzes des Schadens statt der Erfüllung sowie des Ersatzes Ihrer vergeblichen Aufwendungen. Soweit wir Ihnen eine Verkäufergarantie gewähren, ergeben sich die Einzelheiten aus den Garantiebedingungen, die dem jeweils gelieferten Artikel beigefügt sind. Garantieansprüche bestehen unbeschadet der gesetzlichen Ansprüche/Rechte.

Sollte ein Artikel nicht lieferbar sein, verpflichten wir uns, Sie unverzüglich über die Nichtverfügbarkeit zu informieren und etwa erhaltene Gegenleistungen unverzüglich zu erstatten.

Ansonsten haften wir nach den gesetzlichen Bestimmungen für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit sowie bei Verletzung von wesentlichen Vertragspflichten, die sich aus dem abgeschlossenen (Kauf-) Vertrag ergeben (Kardinalpflicht). Wir haften unter Begrenzung auf Ersatz des bei Vertragsschluss vorhersehbaren vertragstypischen Schadens für solche Schäden, die auf einer leicht fahrlässigen Verletzung von Kardinalpflichten durch uns oder einer unserer gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen beruhen. Bei leicht fahrlässiger Verletzung von Nebenpflichten, die keine Kardinalpflichten sind, haften wir nicht. Die Haftung für Schäden, die in den Schutzbereich einer von uns gegebenen Garantie oder Zusicherung fallen sowie die Haftung für Ansprüche aufgrund des Produkthaftungsgesetzes und Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit bleibt hiervon unberührt.

12.) Verschiedenes

Es gilt deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts, auch wenn aus dem Ausland bestellt oder in das Ausland geliefert wird. Wenn Sie Ihren Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthalt im Ausland haben, ist - soweit zulässig – 85049 Ingolstadt Gerichtsstand für alle Ansprüche im Zusammenhang Ihrer Bestellung. Wir sind berechtigt, auch an Ihrem allgemeinen Gerichtsstand zu klagen.

Das Recht zur Aufrechnung oder Minderung steht Ihnen nur zu, wenn Ihre Gegenansprüche rechtskräftig festgestellt wurden oder wir diese schriftlich anerkannt haben. Zur Zurückbehaltung sind Sie nur befugt, soweit die Ansprüche auf dem gleichen Vertragsverhältnis beruhen.

Sollte ein nicht wesentlicher Teil eines Vertrages unter diesen Bedingungen unwirksam sein oder werden, so wird die Wirksamkeit des Vertrages im Übrigen davon nicht berührt.

Die Erstellung von Abbildungen, Text und Programmen wurden sorgfältig erarbeitet, dennoch können Verlag, Autor, Übersetzer und Herausgeber für mögliche Fehler und deren Folgen keine juristische Verantwortung oder irgendeine Haftung übernehmen.

13.) Rechtsgeschäfte mit Dritten

Soweit der Nutzer mit Dritten Verträge über den Bezug von Waren, Informationen oder Dienstleistungen über das Internet oder weitere Netze schließt, kommen solche Geschäfte ausschließlich zwischen dem Nutzer und den Dritten zustande. Etwaige Einwendungen des Nutzers aus solchen Geschäften können von ihm ausschließlich gegenüber den Dritten geltend gemacht werden.

14.) Interaktive Dienste

Soweit der Nutzer an interaktiven Diensten teilnimmt, ist er verpflichtet, auf kulturelle, religiöse und persönliche Belange anderer Teilnehmer oder Nutzer Rücksicht zu nehmen und rechtswidrige, verletzende oder anstößige Äußerungen, Erklärungen, Handlungen oder Maßnahmen zu unterlassen. Der FYÜ-VERLAG ist berechtigt, den Zugang des Nutzers zu seinem Angebot einzuschränken oder zu beenden, soweit der Nutzer diese Punkte nicht berücksichtigt.

15.) Links

Wir verweisen auf unseren Seiten auf Links zu anderen Seiten im Internet. Für alle diese Links gilt: Wir erklären ausdrücklich, dass wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seite(n) haben. Deshalb distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten Dritter und machen uns diese Inhalte nicht zu Eigen. Diese Erklärung gilt für alle angezeigten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Links führen.

16.) Mehrwertsteuerausweis

Ein Steuerausweis findet gemäß Kleinunternehmerregelung. §19 USt nicht statt.

17.) Geltendes Recht

Es gilt, soweit rechtlich zulässig, das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des EGBGB.

18.) Eigentumsvorbehalt

Der Verlag behält das Eigentum an dem Liefergegenstand bis zum Eingang aller Zahlungen. Mit dem Kauf eines E-Books oder E-Audio-Books erwirbt der Käufer lediglich ein persönliches Nutzungsrecht. Eine Weitergabe oder Weiterveräußerung ist nicht gestattet. Bitte verweisen Sie stattdessen auf die Inhalte der Website: www.fyue.de. Diese Inhalte sind jedermann kostenlos zugänglich und entsprechen weitgehend den Inhalten der E-Books und E-Audio-Books.

19.) Wirksamkeit der Bedingungen

Die Unwirksamkeit einzelner Bestimmungen berührt die Wirksamkeit der anderen Bestimmungen nicht. Anstelle der unwirksamen oder nichtigen Regelungen tritt eine entsprechende rechtswirksame Regelung in Kraft, die dem, was die Parteien mit der nichtigen oder unwirksamen Regelung vereinbaren wollten, wirtschaftlich am nächsten kommt. Der Verkäufer ist berechtigt die AGB zu ändern. Abweichungen der AGB bei einzelnen Käufern bedürfen der Schriftform und müssen von beiden Seiten akzeptiert werden.

20.) Der FYÜ-Verlag hat folgende Anschrift: Neuburger Str. 16, 91809 Wellheim

Bücher/CD's