8-Tage-Yogani-FYÜ-RETREAT

8-Tage-Yogani-FYÜ-Retreat.2024

Bernd, der Übersetzer der Yogani-Bücher und der FYÜ-Website, leitet dieses 8-Tage-Yogani-FYÜ-RETREAT. Er ist ein deutscher Yogi, der sich seit seinem 18. Lebensjahr auf dem spirituellen Pfad befindet. Nach Lesen der »Autobiographie eines Yogi« von Parmahansa Yogananda 1987 bestellte er die die Lehrbriefe der SRF und praktiziert seithe den Kriya-Yoga in verschiedenen Varianten. Yoganis Yoga-System ist eine dieser Kriya-Yoga Varianten.

Bernd ist Diplom Kaufmann und hat das erste Staatsexamen in Germanistik, Geschichte und Erdkunde. Bei vielen spirituellen Gruppen und Bewegungen hat er sich einen Einblick verschafft. Vor seinem Beginn mit Kriya-Yoga war er drei Jahre bei der „I AM“-Activity. Yoganis Ansatz schätzt er wegen seiner praktischen Ausrichtung, Unabhängigkeit und Effektivität als sehr wertvoll ein und fördert seine Verbreitung.

Der Yoga des 8-Tage-Yogani-FYÜ-RETREATs 

In diesem 8-Tage-Yogani-FYÜ-RETREAT üben wir zusammen Asanas, tiefe Meditation, Wirbelsäulenatmung und Samyama wie auch andere Yoga Übungen. Ein Schwerpunkt des Retreats liegt auf der Kultivierung innerer Stille und Reinigung unter Verwendung von Pranayama, Meditation und Samyama.

Das Thema des Retreats soll die kreative Kraft des „I AM“ sein.

Während der Meditatioin konzentrieren wir uns nur auf den Klang von „I AM“. Doch ist es gut, sich auch einmal tiefere Gedanken über den ganzen Gehalt dieses Ausdrucks des indiviuellen und kosmischen Seins und kreativen Handelns und seine vielfältigen Einsatzmöglichkeiten Klarheit zu verschaffen. Deshalb werden wir auch Asanas mit „I AM“-Affirmationen praktizieren und das „I AM“ (neben verschiedenen anderen Themen) in den Abendsitzungen thematisieren.

Jeder Teilnehmer erhält zur (optionalen) Vorbereitung und Seminarbegleitung die „I AM“-Discourses von Saint Germain nach Anmeldung als E-Book im englischen Original und als deutsche Übersetzung.

Dieses Retreat ist für Praktizierende jeden Niveaus geeignet. Es werden (in den ersten Tagen) alle Anweisungen zu den Übungen gegeben.

Seminarraum im Seminarjhaus spirituell-er-leben

Kosten

Es fällt eine Seminargebühr von 525 € an. Sobald diese beim Veranstalter, dem FYÜ-Verlag, erbracht ist, gilt die Anmeldung.

Das Retreat wird vom FYÜ-Verlag organisiert. Mit der Bezahlung eines Tickets ist die Anmeldung erfolgt und ein Platz reserviert.

Anreise, Übernachtung und Verpflegung regelt jeder selbst

Du kannst mit Bahn, Auto, Wohnmodil, Flugzeug etc. anreisen und kannst im Seminarhaus Rittergut übernachten und speisen. Regle das bitte mit dem Seminarhaus selbständig: Seminarhaus Rittergut

s Seminarhaus SPIRITUELL-ER-lEBEN im Rittergut in Irfersgrün ist noch im Entstehen begriffen. Seit Frühjahr 2023 werden dort bereits Seminare abgehalten. Irfersgrün ist ein kleiner Ort im Vogtland (Sachsen). Das Rittergut war während der DDR-Zeit ein Fortbildungszentrum. Nach der Wende wurde es zu einem Restaurant mit Pension umgebaut. Nun soll die Nutzung erweitert werden.

Direkt am Objekt stehen Parkplätze zur Verfügung.

Die Unterbringung erfolgt in der Pension Rittergut. Man kann auch in nahegelegenen Pensionen und Hotels, auf dem Campingplatz Irfersgrün oder im Feriendorf Vogtland übernachten.

Veranstaltungslink des Seminarhauses.

 Kontaktiere die Veranstaltungsbetreuung:

Tel: +49 151 2092 8659

an(at)spirituell-er-leben.org

Seminarhaus Spirituell-er-leben

Seminarhaus-spirituell-er-leben-Rittergut-Irfersgrün

Programm

Ein Blatt mit dem Retreatverlauf wird zu Beginn des Retreats jedem ausgehändigt.

 

Sonntag 31. März

14:00 – 16:00       Ankommen

16:30 – 17:45       Anweisungen zu den Übungen. Asanas, Pranayama, Meditation

18:00                    Abendessen

19:30                    Abendvortrag, Einführung in den Kurs

 

Montag 1. April

 

07:30 – 09:00      Asanas, Pranayama, Meditation, Samyama

09:20 – 10:10      Pranayama, Meditation, Samyama

10:30                   Brunch

11:00 – 15:45      Freizeit/Spaziergang/individuelle Praxis

15:45 – 17:30      Asana, Pranayama, Meditation, Samyama

17:45                   Abendessen

19:30                   Abendvortrag/ Fragen und Antworten 

 

Dienstag 2. April bis Freitag 5. April

07:30 – 09:00          Asanas, Pranayama, Meditation, Samyama 

09:20 – 10:20          Pranayama, Meditation, Samyama

10:30                       Brunch

11:00 – 15:00          Freizeit/ Spaziergang/ individuelle Praxis

15:00 – 16:30         Asanas, Pranayama, Meditation, Samyama

16:40 – 17:30          Pranayama, Meditation, Samyama

17:45                       Abendessen

19:30                       Abendvortrag/Fragen und Antworten

 

Samstag 6. April

07:30 – 09:00          Asanas, Pranayama, Meditation, Samyama 

09:20 – 10:10          Pranayama, Meditation, Samyama

10:30                       Brunch

11:00 – 15:45          Freizeit/ Spaziergang/ individuelle Praxis

15:45 – 17:30         Asanas, Pranayama, Meditation, Samyama

16:40 – 17:30          Pranayama, Meditation, Samyama

17:45                       Abendessen

19:30                       Abendvortrag/Fragen und Antworten

 

Sonntag 7. April

07:30 – 09:00           Asanas, Pranayama, Meditation, Samyama

09:20 – 10:10          Pranayama, Meditation, Samyama (optional)

10:30                        Brunch

11:30 – 12:00           Abschied und Abreise

 

Es gelten die Rücktritsbedingungen des Semarhauses Spirituell-er-leben.

Nächstes Seminare

Newsletter – Lektionen ins Postfach

Bücher des FYÜ-Verlags

Archive

Kategorien

Aktuelle Videos

Wird geladen...