Bernd Prokop

Nach einer katholischen Erziehung hat sich Bernd gleich nach dem Abitur auf die Suche gemacht. Während seiner Zivildienstzeit trat er in die "I AM"-Activity ein und wechselte nach drei Jahren zum Kriya Yoga der SRF. Den Kriya Yoga zu parktizieren hat er seither nicht mehr aufgegeben, auch wenn ihm der Rahmen der SRF nach 20 Jahren zu eng wurde und ervor allem bei Yogani und der dynastischen Linie des Kriya Yoga viel Bereicherung fand. Seit 2010 veröffentlicht Bernd Yoganis Schriften auf Deutsch. Seit 2015 organiserte er Einweihungen und Retreats durch Shibendu Lahiri. Seit 2023 weiht Bernd in den Kriya Yoga Lahiri Mahasayas ein.

Magaret Bowen Dietz

Frau Dietz war eine Schülerin von Paramahansa Yogananda, die bei ihm im Ashram gelebt hat und nach Yognandas Mahasamadhi ihre Erinnerungen mit Yogananda in dem kleinen Werk "Danke Meister" festgehalten hat.

Yogani

Yogani ist ein anonymer US Amerikaner, der 2003 begann, im Internet sein spirituelles Wissen in Form von Lektionen zu veröffentlichen und damit auf einen großen Kreis Interessierter weltweit traf. Im Laufe der Jahre entstand Daraus eine umfassende Bibliothek zu allen Aspekten des Yoga. Inzwischen gibt es viele Übersetzungen in andere Sprachen. Die Lektionen sind immer noch kostenlos abrufbar. Heute gibt es auch Bücher, Hörbücher, Ebooks und im Englischen eine PLus-Mitgliedschaft sowie ein gut besuchtes Forum.

Nächstes Seminare

Newsletter – Lektionen ins Postfach

Bücher des FYÜ-Verlags

Archive

Kategorien

Aktuelle Videos

Wird geladen...